146. Geburtstag von Rosa Luxemburg

Heute jährt sich ihr Geburtstag zum 146. Mal. Alles Gute Rosa! Am 5. März 1871 wird Rosa(lie) Luxemburg in Zamość (Polen) als Tochter des Holzhändlers Eliasz Luxenburg und dessen Frau Line geboren. Der Familienname Luxenburg wurde durch einen behördlichen Schreibfehler zu Luxemburg, sie behielt diese Schreibweise bei. Die scharfen Analysen und Kämpferischen Schriften Luxemburgs sind […]

Duale Ausbildung in Schleswig-Holstein bisweilen katastrophal

Ausbildungsreport der DGB Jugend erschienen Die Gewerkschaftsjugend hat am Donnerstag 23.02.17 ihren regelmäßig erscheinenden Ausbildungsreport für Schleswig-Holstein veröffentlicht, welcher die Situation in den Ausbildungsbetrieben evaluiert. Wie schon in den vergangenen Jahren zeigt sich hier an vielen Stellen deutlicher Nachbesserungsbedarf durch den Gesetzgeber und glasklare Verstöße gegen geltendes Recht durch die ausbildenden Betriebe. Die Linksjugend[´solid] Schleswig-Holstein […]

Kontrolletti, keine Hektik

ÖPNV – Kontrolletti, keine Hektik!

Immer wieder versuchen Verkehrsbetriebe die Menschen dazu anzuhalten, überteuerte Ticketpreise für die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) zu zahlen. Dazu fahren sie entweder hippe Kampagnen, die die Identifizierung mit dem Unternehmen steigern soll. Man soll das Gefühl kriegen, dass man für diese coole Truppe gerne zahlt. (Umso schlechter fühlen sich Menschen, die die horrenden Preise […]

Pressemitteilung: Kostenloses Azubi-Ticket für Schleswig-Holstein

Die Linkjsugend[’solid] Schleswig-Holstein unterstützt die Forderung der Landesschülervertretung der beruflichen Schulen Schleswig-Holstein nach einem Azubi-Ticket, welches Auszubildende im ganzen Land freier in ihrer Ausbildungsplatzsuche und Freizeitgestaltung macht. Dazu sagt Sebastian Borkowski, Jugendpolitischer Sprecher für die Linksjugend[’solid] im Landesvorstand DIE LINKE Schleswig-Holstein: „Die Ausbildungsvergütung ist schon gering genug, und nur wenige Betriebe erstatten die Fahrtkosten zur […]

Solidarität mit den Besetzer*innen und Andrej Holm

Im Rahmen unserer Möglichkeiten haben wir heute eine kleine Soli-Aktion an der Christian-Albrechts-Universität Kiel durchgeführt um uns solidarisch mit den Besetzer*innen des WSI der HU Berlin zu zeigen und ihren Einsatz für Andrej Holm zu unterstützen. Solidarische Grüße an die Besetzer*innen des ISW in Berlin und Andrej Holm! #holmbleibt #iswbesetzt Die Linksjugend [’solid] Schleswig-Holstein und […]

Recht auf Rausch! Endlich umdenken in der Drogenpolitik

Veranstaltungsreihe zum Thema Legalisierung mit Frank Tempel Pünktlich zur Veranstaltungsreihe mit Frank Tempel in Schleswig-Holstein zu den Themen Legalisierung, Kriminalisierung und Prohibition von Canabis sind unsere Materialien zum Thema „Recht auf Rausch / Legalisierung von Canabis“ eingetroffen. Wir freuen uns auf die Veranstaltungen, die ihr in Kiel, Flensburg oder Pinneberg besuchen könnt!       […]

linksjugend-fahne

Landesmitgliederversammlung

Liebe Genoss*innen und Intressenten*innen, am 02.04.2017 findet unsere nächste Landesmitgliederversammlung statt. Wir beginnen um 11:30 Uhr in unserer Landesgeschäftsstelle, Exerzierplatz 34, 24103 Kiel. Einladung für alle Mitglieder erfolgt seperat. Auf der Tagesordnung sind bisher unter Anderem diverse Berichte Wahlkampfstrategie Weitere Tagesordnungspunkte und Anträge sendet ihr bitte per E-Mail an info(a-mit-kringel)solid-sh.de. Alle Freund*innen und Intressierten sind […]

Miethaie zu Fischstäbchen

Miethaie zu Fischstäbchen – Widerstand gegen Mieterhöhungen, Wohnungsnot und Zwangsräumungen … In den letzten Jahren gewinnen die Kämpfe gegen Verdrängung und steigende Mieten zunehmend an Schärfe.  Fehlende Wohnheimplätze, Mieterhöhungen, unbezahlbare Mieten, Wohnungsnot und, Zwangsräumungen: All das sind inzwischen flächendeckende Probleme, welche die soziale Sicherheit vieler Menschen in ihrem Kernbereich bedroht, nämlich der eigenen Unterkunft. Wohneigentum, […]

Logo HDP

Solidarität mit den verhafteten Genoss*innen der HDP!

Seit dem Putschversuch herrscht in der Türkei der Ausnahmezustand, dieser wird von der Erdoganregierung gnadenlos genutzt um Medien und Zeitungen mundtot zu machen, nun trifft es auch immer mehr Politiker. In den letzten Stunden wurden nun die Abgeordneten der linken Oppositionspartei HDP verhaftet, unter ihnen auch die Vorsitzenden der Partei Selahattin Demirtas und Figen Yüksekda. […]