Datenschutz

Wir nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass wir lediglich für unseren Umgang mit deinen Daten sprechen können. Gegen staatliche Überwachung bespielsweise deiner E-Mails an uns, sind wir machtlos. Dagegen kannst du dich lediglich durch Verschlüsselung deiner Nachricht schützen, unseren PGP Public Key findest du hier

Statistische Auswertung der Besucherzahlen

Wir benutzen das WordPress-Plugin „WP Statistics“ zur Ermittlung unserer Klickzahlen. Das Plugin erfüllt europäisches Datenschutzrecht und anonymisiert IP-Adressen zu Hex-Codes. Es ist nicht möglich, die IP-Adresse wiederherzustellen und wir haben auch kein Interesse daran, zu erfahren wer du bist oder wo du lebst. Uns interessiert nur, wie groß unsere Reichweite ist und dafür zählen wir die Aufrufe unserer Website. Das Plugin speichert auch mit welchem Browser du die Seite aufrufst, was für uns komplett uninteressant ist, sich aber leider nicht deaktivieren lässt.

Kontaktformular

Wenn du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir niemals an Dritte weiter.

Newsletterdaten

Wenn du den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von dir eine E-Mail-Adresse sowie die Information, dass du mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand des Newsletters und geben sie niemals an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen (etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter oder hier).